Über uns:

fin for fun Sportverein e. V. ist ein gemeinnütziger Verein zur Förderung des Schwimmsports - insbesondere auch des Flossenschwimmens - sowie weiterer Sportarten. Wir fördern den Sport im Sinne der Freikörperkultur. Die Senatsverwaltung für Inneres und Sport hat uns als förderungswürdig anerkannt.

Wir sind Mitglied im Landesverband Freikörperkultur Berlin–Brandenburg e. V., dadurch im Deutschen Verband für Freikörperkultur e.V., im Landessportbund Berlin e. V. und außerdem im Bezirkssportbund Charlottenburg-Wilmersdorf e.V.

Unsere Mitglieder zahlen jährlich einen Beitrag von € 36,00 (ab 2017: € 60,00) sowie einen einmalige Aufnahmegebühr von € 5,00. Bei einem Beitritt im laufenden Jahr wird der Beitrag je nach Eintrittsmonat anteilig reduziert. Der ermäßigte Beitrag (für Nicht- oder Geringverdiener) beträgt € 24,00 (ab 2017: € 42,00). Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bis zum Alter von 25 Jahren zahlen € 12,00 (ab 2017: € 18,00).

Unsere Mitglieder erhalten kostenlosen Zugang zu unseren regelmäßigen Sportangeboten sowie Vergünstigungen auf weitere Angebote, z. B. beim Besuch von Sportanlagen oder Saunen unserer Partnervereine. Sie erhalten die DFK-Mitgliedskarte und damit grundsätzlich Zutritt zu FKK-Geländen weltweit (kostenpflichtig). Zahlreiche FKK-Gelände gewähren auf die DFK-Mitgliedskarte Rabatte oder Vergünstigungen.

Bei unseren regelmäßigen Sportangeboten haben unsere Mitglieder, die Möglichkeit, nach ihren eigenen Bedürfnissen und Fähigkeiten für Wettkämpfe zu trainieren oder sportlich einige Bahnen zu ziehen. Grundsätzlich ist mindestens ein Rettungsschwimmer anwesend.

Geschäftsführender Vorstand:
Christoph, Vorsitzender
Ingrid, Stellvertretende Vorsitzende
Gerhard, Schatzmeister

An einer Mitgliedschaft interessiert?
Dann bitte hier weiterlesen.